Aulonocara sp. mamelela



Aulonocara sp. mamelela
Beckengröße ab 300 l
Größe: 7 - 9 cm
Fels-Aulonocara

Ernährung:
Im See: Kleintiere.
Im Aquarium : Trockenfutter,
Frostfutter und Spirulina (Hikari)
(Artemia, kl.Krill, Mysis)

Jungfische:
Cyclops, Bosmiden, Salinenkrebse
Staubtrockenfutter

ph -Wert = 7,5 - 8,5
Karbonathärte = 5 - 18
Temp: 25 - 28°C Pflanzen: ja
Becken mit Sandboden und Felsgestein

Lebensraum im See
Sand-Fels Übergangszone
Fundorte: keine bekannt

Aulonocara mamelela ist ein friedlicher Fisch und kann auch mit anderen kleineren Artenzusammen gehalten werden. Möglichst keine anderen Aulonocaras im selben Becken halten. Es könnten Kreuzungen enstehen. Man kann sie mit Lethrinops,Copadichromis und Nyassachromis vergesellschaften. Ein Männchen mit mehreren Weibchen halten
Nicht mit aggressiven Arten( Mbunas ) zusammen halten. Er brauch viel Schwimmraum


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben