Astatotilapia calliptera



Astatotilapia calliptera
Beckengröße ab 400 l (Artenbecken)
Größe: 10 - 12 cm

Ernährung:
Im See: .Kleintiere
Im Aquarium : Trockenfutter,
Frostfutter und Spirulina (Hikari)
(Artemia, kl.Krill, Mysis)

Jungfische:
Cyclops, Bosmiden, Salinenkrebse
Staubtrockenfutter

ph -Wert = 7,5 - 8,5
Karbonathärte = 5 - 18
Temp: 25 - 28°C Pflanzen: ja
Becken mit Sandboden und Felsgestein
Lebensraum im See
Aufenthalt in Vallisnerienfelder. Flachwasserbewohner Im ganzen See verbreitet sowie in den Flüssen und Teichen der näheren Umgebung

Astatotilapia calliptera ist eine robuste und ausdauernde Art. Wurde selten eingeführt. Männchen sind untereinander
sehr aggressiv. Astatotilapia calliptera zählt weder zu den Mbunas noch zu den Non- Mbunas. Sie sind Maulbrüter
im weiblichen Geschlecht. Ihre Nachzucht ist sehr einfach. Ein Männchen mit mehreren Weibchen halten



Druckbare Version
Seitenanfang nach oben